SURVIVAL Run 2018, Thun
Drei Vorstandsmitglieder im Härtetest

 

Neben Geschicklichkeit, Klettern, Springen, Robben und Strampeln stand auch Schnelligkeit auf dem Programm. Die Strecke führte teilweise durch militärisches Übungsgelände sowie über unebenen Untergrund mit verborgenen Hindernissen, Wurzeln, Draht, Bauschutt oder Steine, die kräftezehrend überwunden werden mussten. Die permanente Sturz- und Rutschgefahr war für die Teilnehmenden eine dauernde Herausforderung. Christoph, Mathias und Mika sind als Team gestartet und als Team im Ziel angekommen. Für die 18 harten Kilometer benötigten sie wenig mehr als zwei Stunden.

03.03.2018, us


 

 

 

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Besucher

Besucher
3
Beiträge
154
Anzahl Beitragshäufigkeit
262192

Wer ist Online

Aktuell sind 50 Gäste und keine Mitglieder online

TV Stettlen

Postfach
3066 Stettlen

Web: www.tvstettlen.ch

Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Webdesign by:

Mika Lao

Philipp Haefeli

 

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen